Trainingscampfortschritte
Archibald insgesamt +55 und Gilmore mit +57. Ansonsten war das Camp bis auf 2 kleine Ausnahmen durchweg positiv. Hoffen wir mal das Gilmore uns viel Freude bereiten wird.




Cash:$104.392
Antworten
Überall kleine Fortschritte. Bei den Rookies hab ich die Ausgangswerte leider nicht niedergeschrieben. Steve Chubin hat nach einer starken Saison ein Bombencamp hingelegt, so dass mein PG entgegen der Pläne doch in Milwaukee bleibt. Es gibt ja auch keinen eigenen Pick. Eigenkreation Harvey Specter hat leider nahezu alle Potentiale verloren und stagniert. Schade.
[Bild: 7zkkfeyb.jpg]
CLIFFORD RAY-PHIL JACKSON-WILLIE WISE-JOHN ROCHE-STEVE CHUBIN
Antworten
Ganz gutes Camp.

Pro: -Choosen One packt nach bisher eher schlechten Camps endlich mal 40 Punkte drauf. Könnte damit wieder Minuten sehen.
- Issel mit +20, vor allem im Rebounding hat er sich nochmal verbessert
- Jones bleibt ungefähr auf selben Niveau mit +6.

Contra:
- Rudy T. verliert in seinem zweiten Jahr schon. Mit -8. Vor allem im Reb und der PostD verliert er. Geplant war ihn auf die 4 zu schieben. Das könnte jetzt schwierig.
- Auch Lou Dampier verliert leicht, aber das hält sich im Rahmen. Er wird trotzdem als mein Starting PG in die Saison gehen.

Der Rest ist mehr oder weniger uninteressant.
Randy Smith +15, Tony Jackson +8, Larry Steele +14, Patterson +17, Darden +6.
Von Carrier hatte ich leider keine vorab Werte.
Antworten
Kaum was rauf oder runter passt aber
Champion>> 1989 - 2030 <<
Finals: 87- 92 -12- 13- 31
Conference Finals: 91- 93- 07- 11- 29

Mavs-Alltime-MVP :   LUOL DENG
Mavs-Legends:
Mark Eaton, Calvin Natt, Shaquille O´Neal,Larry Nance, Johnny Moore,Derrick McKey,Chris Mullin, Kirk Hinrich, Deron Williams, Al Harrington, Julian Wright, Luol Deng,Thaddeus Young,Ward Norvell,Luc Swider,Keanu Herzberg,Judson Ashley,Sidney McCurley
new.artis gilmore Bob lanier Paul millsap jay williams RASTA riesanovic
Dallas Mavericks Roster

Antworten
- Walt Bellamy legt in der Defens eund im Rebounding noch einmal zu
- Rick Barry wird defensiv besser und hat wieder das C+ im Out
- Joe Caldwell wird insgesamt bisschen schlechter, es gibt aber Zuwäche im JmpS und Handling

- Dick Garrett, baut leider etwas ab. Es hält sich aber im Rahmen
- Otto Moore, wird etwas schlechter
- Optimus Dime....verliert 5 Handling, zum dritten Mal in Folge 3 Passing (9! Passing schon verloren als PG, verstehe ich nicht...) und auch noch 3 Quickness, sehr sehr enttäuschend, was das angeht. Hat zumindest was an Offense und im Rebounding zugelegt

Die älteren werden besser, während meine Jung20er alle abbauen. Versteh einer das TC.


Kontostand Warriors: $12.346 (Stand 12.06.2021)



1969 Champs: Walt Bellamy / Otto Moore / Rick Barry* / Joe Caldwell / Bob Verga / Optimus Dime / Ian Laettner
1970 Champs: Walt Bellamy / Ian Laettner / Rick Barry / Joe Caldwell / Bob Verga* / Optimus Dime / Willie Murrell / Otto Moore



HoF Warriors:
Bob Verga


 HoF Pre-Restart:
George McGinnis, Cliff Robinson, Calvin Natt, Elden Campbell, Oliver Miller, Larry Johnson, Glen Rice, Anfernee Hardaway, Baron Davis, Luka Doncic, Zach LaVine, Lola Bunny, Anthony Davis, Steven Adams, Derrick Favors
Antworten




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste