NBA Talk
Ich bin echt gespannt, ob das in Brooklyn funktioniert (und wann Kyrie wieder Lust hat mitzuspielen). Gefühlt kann das nur richtig gut werden oder es klappt überhaupt nicht mit Harden, Kyrie und KD zusammen.
Gewinner des Trades ist für mich erstmal Cleveland die für Exum und den Milwaukee-Pick Allen und Prince bekommen.
Antworten
(14.01.2021, 08:20)Michi35 schrieb: Ich bin echt gespannt, ob das in Brooklyn funktioniert (und wann Kyrie wieder Lust hat mitzuspielen). Gefühlt kann das nur richtig gut werden oder es klappt überhaupt nicht mit Harden, Kyrie und KD zusammen.
Gewinner des Trades ist für mich erstmal Cleveland die für Exum und den Milwaukee-Pick Allen und Prince bekommen.

Stimme ich dir bedingt zu. Ja Cleveland hat viel bekommen und wenig abgegeben aber Allen und Drummond zusammen passt auch nicht so wirklich. Was Brooklyn da macht ist natürlich der große Versuch nach nem Ring ABER ob da reine Offensive reicht wage ich zu bezweifel. Für mich persönlich der heimliche Gewinner ist Houston. Was die alles für Harden bekommen, gerade durch die Picks, stell ich mir bei nem Rebuild sehr interessant vor.
Wolves-Cash: $40.000
Antworten
(14.01.2021, 10:32)Jay-Jay schrieb:
(14.01.2021, 08:20)Michi35 schrieb: Ich bin echt gespannt, ob das in Brooklyn funktioniert (und wann Kyrie wieder Lust hat mitzuspielen). Gefühlt kann das nur richtig gut werden oder es klappt überhaupt nicht mit Harden, Kyrie und KD zusammen.
Gewinner des Trades ist für mich erstmal Cleveland die für Exum und den Milwaukee-Pick Allen und Prince bekommen.

Stimme ich dir bedingt zu. Ja Cleveland hat viel bekommen und wenig abgegeben aber Allen und Drummond zusammen passt auch nicht so wirklich. Was Brooklyn da macht ist natürlich der große Versuch nach nem Ring ABER ob da reine Offensive reicht wage ich zu bezweifel. Für mich persönlich der heimliche Gewinner ist Houston. Was die alles für Harden bekommen, gerade durch die Picks, stell ich mir bei nem Rebuild sehr interessant vor.

Es würde mich nicht wundern wenn Houston auch noch Wall, Gordon etc. für Rebuild-Material abgibt. Das wäre ein konsequenter Cut und man hätte eine ganze Menge, um mit einem starken, jungen Team zu planen.
[Bild: 27_header.gif]

"The Chocolate-Thunder-Flying, Robinzine-Crying, Teeth-Shaking, Glass-Breaking, Rump-Roasting, Bun-Toasting, Wham-Bam, Glass-Breaker-I-Am-Jam." - Darryl Dawkins


Portland Trailblazers Roster
Hauptseite
Kontostand: $39.000
Antworten
Gewinner gibt es da meiner Meinung nach Stand jetzt noch keinen, da keiner weiß wie sich das alles entwickelt.
Ich finde die Pacers haben da auch einen sehr guten Move gemacht.
Antworten
Die Pacers und die Cavs sind die klaren Gewinner in meinen Augen.

Die Cavs für quasi nichts einen der besten jungen Center der Liga bekommen. Die Pacers bekommen für den verletzungsanfälligen Oladipo im letzten Vertragsjahr einen der spannendsten SG.

Houston / Nets traue ich mir keine Prognose zu. Stand jetzt, kann ich mir nicht vorstellen dass so etwas mit den Egos von Kyrie und Harden funktioniert. Erfolgreiche Superstar-Trios haben doch meist den einen oder anderen der sich selbst nicht so wichtig nimmt - denke da an die Spurs und das uneigennützige Trio Duncan, Parker, Kawhi, oder an die Celtics mit KG, Allen, Pierce, oder auch an die Super-Bulls oder Heat. Die Nets werden scheitern.
Orlandos Dream Team

[Bild: iglu-4-a87f.jpg]
Orlando Legends 1975:
Kareem Abdul-Jabbar - Clifford Ray - Lloyd Neal - Walt Frazier - Earl Monroe
New Generation 2003:
Marcus Camby - Kevin Garnett - Wally Szczerbiak - Kobe Bryant - Jason Kidd
The Elite 2019:
Joel Embiid - Jaren Jackson - Kawhi Leonard - Bradley Beal - Jamal Dejounte Murray

Cash: 5.238 + $36.749 (aktuell)
Antworten




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste