Draft 2004
#21
Weil er sofort stark war. Bei meinen Stärken wäre er sofort Defense Team würdig was soll er da gross Potential bekommen?zudem hat er frühzeitig an Stärke verloren
Champion>> 1989 - 2030 <<
Finals: 87- 92 -12- 13- 31
Conference Finals: 91- 93- 07- 11- 29

Mavs-Alltime-MVP :   LUOL DENG
Mavs-Legends:
Mark Eaton, Calvin Natt, Shaquille O´Neal,Larry Nance, Johnny Moore,Derrick McKey,Chris Mullin, Kirk Hinrich, Deron Williams, Al Harrington, Julian Wright, Luol Deng,Thaddeus Young,Ward Norvell,Luc Swider,Keanu Herzberg,Judson Ashley,Sidney McCurley


Dallas Mavericks Roster

Antworten
#22
2004-05 All-Rookie (1st)
2006-07 All-NBA (3rd)
2007-08 All-Defensive (2nd)
2007-08 All-NBA (1st)
2008-09 All-Defensive (1st)

warum sollte er in seinem ersten Jahr gleich bei uns durchstarten? Hat in der Realität auch länger gebraucht bis er konstant gut war...
Orlandos Dream Team

[Bild: iglu-4-a87f.jpg]
Orlando Legends - Champions 1975:
Kareem Abdul-Jabbar - Clifford Ray - Lloyd Neal - Walt Frazier - Earl Monroe
New Generation Champ 2004:
Marcus Camby - Kevin Garnett - Wally Szczerbiak - Kobe Bryant - Jason Kidd

Antworten
#23
Bei a Pot sehe ich die Gefahr das er zu gut wird ganz einfach.aber mir ehal
Champion>> 1989 - 2030 <<
Finals: 87- 92 -12- 13- 31
Conference Finals: 91- 93- 07- 11- 29

Mavs-Alltime-MVP :   LUOL DENG
Mavs-Legends:
Mark Eaton, Calvin Natt, Shaquille O´Neal,Larry Nance, Johnny Moore,Derrick McKey,Chris Mullin, Kirk Hinrich, Deron Williams, Al Harrington, Julian Wright, Luol Deng,Thaddeus Young,Ward Norvell,Luc Swider,Keanu Herzberg,Judson Ashley,Sidney McCurley


Dallas Mavericks Roster

Antworten
#24
Lest euch Kobes Kommentare in Bezug auf Dwight Howards Leistung durch. Wsl einer seiner größten Kritiker und jemand der es dank seiner Erfahrung (mit Howard) aus der Nähe berurteilen konnte
Antworten
#25
nach LA kam Dwight nach seiner zähen Rückenverletzung nach der er leider nicht mehr der alte war..
Orlandos Dream Team

[Bild: iglu-4-a87f.jpg]
Orlando Legends - Champions 1975:
Kareem Abdul-Jabbar - Clifford Ray - Lloyd Neal - Walt Frazier - Earl Monroe
New Generation Champ 2004:
Marcus Camby - Kevin Garnett - Wally Szczerbiak - Kobe Bryant - Jason Kidd

Antworten
#26
(23.12.2017, 16:33)Little schrieb: Wenn Howard mit 18 Jahren und A-Pot noch ne hohe Defense bekommt, besteht die Gefahr, dass der explodiert. Für mich ist Howard allerdings einer, der gut in die Liga kommen müsste und dann quasi kaum Entwicklung zeigt und relativ früh auf dem absteigenden Ast ist. Mir fällt spontan kein Spieler der letzten 15 Jahre ein, der gleich mit den großen mitspielen konnte, dessen Spiel allerdings so stagnierte. Der hat doch heute noch die gleichen Schwächen wie als 18-Jähriger.
Dwight Howard C 6'10'' 225 18 B+ C- D- A- A- B
Ich würde den so in die Liga schicken, wobei das B auch eines der niedrigen Sorte sein sollte. Dann performt der sofort elitär, wird aber um die 30 rum schon auf dem absteigenden Ast sein.

War mein Eingangspost zu Howard.
Bitte berücksichtigt das Alter. Mit 18 und hohem Pot geht der hier durch die Decke. Bringt den als starken Spieler, der dann relativ zeitnah wieder abbaut, wie sein reales Ebenbild.
Dieser GM ist zu doof für nen Rebuild Smart

Cleveland Cavaliers Roster
Antworten
#27
Ohne realer Verletzung wäre Dwight vielleicht auch explodiert! Und wie zuvor gesagt - offensiv ist er immer schon sehr beschränkt gewesen und lebte rein von seiner Athletik..

Könnt mich überall überstimmen - nur die Magic Jungs kennt keiner besser als ich ;-)
Orlandos Dream Team

[Bild: iglu-4-a87f.jpg]
Orlando Legends - Champions 1975:
Kareem Abdul-Jabbar - Clifford Ray - Lloyd Neal - Walt Frazier - Earl Monroe
New Generation Champ 2004:
Marcus Camby - Kevin Garnett - Wally Szczerbiak - Kobe Bryant - Jason Kidd

Antworten
#28
(11.01.2018, 18:40)sugarstevy schrieb: Ohne realer Verletzung wäre Dwight vielleicht auch explodiert! Und wie zuvor gesagt - offensiv ist er immer schon sehr beschränkt gewesen und lebte rein von seiner Athletik..

Könnt mich überall überstimmen - nur die Magic Jungs kennt keiner besser als ich ;-)

Sag ich doch, null Entwicklung im Spiel, warum sollte der also noch besser werden, als die Stärken, die er von Beginn an hatte? Der dominiert vom Start weg, das Pot hält ihn die ersten Jahre auf dem Level und lässt dann langsam nach, wie bei der Athletik.
Dieser GM ist zu doof für nen Rebuild Smart

Cleveland Cavaliers Roster
Antworten
#29
Warum sollte er hier nicht dominieren können wie in einer anderen Realität? Ohne Rückenverletzung wäre er noch besser geworden und er hat in real nicht von Anfang an dominiert! Er hat zwar brav gereboundet war aber erst im dritten /vierten Jahr ein echter Star..
Orlandos Dream Team

[Bild: iglu-4-a87f.jpg]
Orlando Legends - Champions 1975:
Kareem Abdul-Jabbar - Clifford Ray - Lloyd Neal - Walt Frazier - Earl Monroe
New Generation Champ 2004:
Marcus Camby - Kevin Garnett - Wally Szczerbiak - Kobe Bryant - Jason Kidd

Antworten
#30
Inside reicht Auch B- für 15 ppg bei den rebound werten und strength jump. 20 sind vei inside auch dann noch drin
Champion>> 1989 - 2030 <<
Finals: 87- 92 -12- 13- 31
Conference Finals: 91- 93- 07- 11- 29

Mavs-Alltime-MVP :   LUOL DENG
Mavs-Legends:
Mark Eaton, Calvin Natt, Shaquille O´Neal,Larry Nance, Johnny Moore,Derrick McKey,Chris Mullin, Kirk Hinrich, Deron Williams, Al Harrington, Julian Wright, Luol Deng,Thaddeus Young,Ward Norvell,Luc Swider,Keanu Herzberg,Judson Ashley,Sidney McCurley


Dallas Mavericks Roster

Antworten




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste